Sonntag, 3. Juni 2018

[Leselaunen] Das erste Mal


Hallo Nerds, ich bin gerade super aufgeregt. Warum? Ich schreibe hier meinen ersten Leselaunen Beitrag. Die Leselaunen ist eine Reflektion der buchigen Woche, der Dinge die toll, doof und wichtig waren und wurde vor einer Weile von der lieben Nicci von Trallafittibooks übernommen, sie leitet die Aktion also nun. Wieso weshalb warum und wieso die Leselaunen sind, was sie sind könnt hier hierbei Nicci nach lesen > Klick.

Eigentlich habe ich nie wirklich ernsthaft über die Idee meine Woche nieder zu schrieben nachgedacht. Und das hat einen Grund: Mein Alltag ist nicht buchig. Ja ich lese, ja ich gehe in den Buchhandel, ja ich spaziere beinahe jeden Tag zum Bücherschrank aber so richtig Erlebnisse, Anekdoten und Buchfreunde habe ich kaum bis nicht. Weswegen ich das Gefühl hatte euch ohnehin zu langweilen, doch tatsächlich sind die Leselaunen ja so viel mehr und deswegen bin ich jetzt total hibbelig endlich los zu legen. Ich wünsche euch dabei ganz viel Spaß.




Bücher, die ich gerade lese:
  • Throne of Glass 4 von Sarah J. Maas- etwas mehr als die Hälfte ist geschafft, leider ruht es aber im Moment, da ich Rezensionsexemplare lese und für dieses Buch einfach richtig Ruhe im Kopf brauche, auch wenn ich unbedingt wissen möchte wie es weiter geht muss ich mich darauf voll konzentrieren können.
  • Warrior & Peace von Stella A. Tack -  hier hab ich ca. die Hälfte oder etwas weniger gelesen und liebe es, weil es so frisch und anders ist. Es macht unglaublich Spaß, ist super spannend und versprciht ganz ganz viel.
  • Dreizehn ist mein Glücksbringer - Jennifer E. Smith - eine Chance wollte ich der Autorin noch geben und ich schätze die hatte sie verdient, denn dieses Buch ist wirklich toll und beschäftigt sich mit einem Thema von dem ich so noch nie gelesen habe und die Auswirkungen sind so real, was das ganze umso spannender gestaltet.

Drei super Bücher also und alle auf ihre Weise etwas besonderes. Ich schätze das habe ich Glück und vor allem richtig viel Lust zu lesen.

Auf Youtube höre ich gerade: Stormheart die Rebellin von Cora Carmack und finde es wirklich gut, der Anfang ist wirklich spannend bisher bin ich ungefähr bei 50 min. Ich suche aber trotzdem nach dem Buch, weil ich glaube es wäre gelesen noch toller.



Stimmung:
Im Moment bin ich total im Zwiespalt was das Lesen angeht, weil ich zurzeit einige tolle Serien angefangen habe und mich oft nur schwer davon lösen kann, wenn ich mittendrin bin, deswegen schaffe ich meist nicht allzu viel, weil ich vorher eine Folge von irgendwas gucke und dann noch kurz lese und müde ins Bett falle.

Trotzdem, wenn ich lese habe ich richtig Lust, Spaß und Freude mich an meinen Büchern weoter zu lesen, weil sie einfach richtig toll sind.


Serien auf Netflix:

  • Between - ist dystopisch, spannend und einfach richtig gut. Ich mag solche Serien, wo es darum geht in einer Ausnahmesituation überleben zu müssen und in einer solchen stecken die Serienhelden eindeutig. Außerdem wird immer mehr über die Hintergründe ans Licht getragen und ich bin da völlig drin und fiebere mit.

  • Sherlock - wir sind hier bei Folge 3 und schauen heute die 4 an. Sie dauern mit knapp 1 1/2 Stunden pro Folge recht lang sind aber bis zur letzten Sekunde spannend und ohne Witz Benedict Comberbatch ist einfach großartig, was für ein Eigenbrötler, was für ein Genie und trotzdem völlig crazy. Ich liebe das. 


Bücher die ich unbedingt in der nächsten Zeit lesen will:


Warrior & Peace - Stella A. Tack [beenden]
Dreizehn ist mein Glücksbringer - Jennifer E. Smith [beenden]
Throne of Glass 4 - Sarah J. ;Maas [beenden]

Der Glanz der Dunkelheit - Mary E- Pearson
Hot Englisch - Ilsa Madden-Mills
Vertrauen und Verrat - Erin Beaty
Unendlich Wir - Amy Harmon
True North 2 - Sarina Bowen
Alles was du suchst - Marie Force
Aura - Clara Benedict 
Lieber Daddy Long Legs - Jean Webster
Die Anatomie der Nacht - Jenn Bennett 
Dieser Augenblick erschreckend und schön - Marci Lyn Curtis
Chain of Innocent Souls - Patrizia Rodacki


Mein liebster Blogbeitrag in dieser Woche:

Ist dieser hier, in dem meine Tochter 5 Gründe nennt, warum jeder das Hummelhörnchen lesen sollte: Zu den 5 Gründen warum ihr das Hummelhörnchen lesen müsst
Mich macht es unglaublich stolz, dass sie hier mit macht, dass sie sich über Bücher freut und in einer richtig guten Geschichte aufgeht, dass sie nach Worten sucht um ihre Gefühle für das Buch auszudrücken. Ich bin gerührt und verzückt und möchte in die Welt hinaus schreien, dass ich die Mama dieses kleinen Mädchens bin, das gerade eine kleine Bücherliebe entdeckt.


Was mich gefreut hat:

Es haben sich ein paar tolle Dinge im Bezug auf das Bloggen ergeben, eine Blogtour und zwei tolle Rezensionsexemplare, die ich bald lesen darf. Ich freue mich über sowas wie verrückt, weil ich dann das Gefühl habe etwas gut und richtig zu machen - ja manchmal braucht jeder Bestätigung und in dieser Form ist es einfach umso schöner. 

Gefreut hat mich außerdem, dass mein Beitrag über ''Tote Mädchen lügen nicht'' oft geklickt wurde - er wurde gesehen und das war mir wichtig. Da er von letztem Samstag stammt habe ich ihn hier nicht weiter erwähnt aber ihr findet ihn natürlich hier oder angeheftet auf meiner Facebook Seite - heute wurde er geteilt und das hat mich wirklich glücklich gemacht. Er hat mir viel abverlangt und ich wusste lang nicht ob ich ihn wirklich veröffentlichen soll. <3

 

Was sonst:

Wie schon erwähnt mein Alltag ist sonst nicht recht buchig aber heute auf dem Flohmarkt konnte ich doch tatsächlich 3 wirklich tolle Schätze finden. Ansonsten versuche ich bei dem Wetter nicht umzukommen, denn ich kriege richtig schnell Kopfschmerzen von der Hitze und meine Augen brennen dauerhaft. Trotzdem gehen wir super viel raus, als Mutti muss man da einfach durchund letztlich macht es immer Spaß etwas mit den Kindern zu unternehmen.
Aber auch die Abende mit meinem Freund auf der Couch - beim Sherlock gucken sind großartig, mit fetten Gemüsetellern brauch ich nicht viel mehr zum glücklich sein.

- Nicht mehr lange dann kann man sich für die Frankfurter Buchmesse die Akkreditierung beantragen - ich freue mich wie verrückt weil ich dieses Jahr das erste mal dabei sein werde.


An euch:

Unsere wahre Aufgabe ist es glücklich zu sein.
Dalai Lama





Ich hoffe, dass euch meine erste Leselaune gefällt :) Falls ihr auch eine geschrieben habt schreibt mir gerne euren Link, ich habe nun extra noch keine Links gesammelt, weil dies mein erster Beitrag ist aber wenn ich geübter bin dann verlinke ich andere Leselaunen, bei denen ich gestöbert habe hier.

Falls das hier an Niccis Beitrag erinnert - ja. Definitiv, denn ich brauchte eine Art Vorlage um rein zu kommen ich hoffe, dass das okay ist. <3


Kommentare:

  1. Ich lese schon länger bei dir mit ihr und auf Facebook, habe die Leselaunen Aktion auch immer mal verfolgt bei anderen Blogger! Bin auch länger am überlegen es auf meinem Blog mal zu starten🤔 und ich denke am Wochenende wage ich es auch!💪 Liebe Grüße Selina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Selina, unbedingt. Ich bin ja jetzt auxh gabz bei da mit bei und freue mich total auf die Vernetzung- schick mir doch mal den Link von deinem Blog damit ich nicht vergesse vorbei zu schauen (bin am Handy) 😃

      Ich freue nichts stöbern bei dir und auf deinen ersten Beitrag 😍

      Löschen
    2. Hier kommt der Link zu meinem Blog http://inlovewithbetterbooks.blogspot.com
      Ich werden am Samstag den Leselaune Beitrag posten dazu schicke ich dir dann gerne den Link dazu!😄🤗

      Löschen
    3. Wenn ich darf würde ich auch gerne das mit den Serien bei meiner Leselaune mit einbinden.🤔😁

      Löschen
    4. Super ich schaue jetzt direkt mal bei dir vorbei ! :) Aber natürlich (hat bestimmt auch schon jemand vor mir gemacht) :D Da bist du völlig frei - deswegen finde ich die Leselaunen auch so toll :D

      Löschen
    5. Ich folge dir bereits - ich Träumerchen ! :D Aber lass uns unbedingt in Kontakt bleiben - ich vergesse so viel und muss mich erstmal besser organisieren ;D

      Löschen
    6. Na da bist du nicht die einzige, ich bin die Vergessenheit in Person😅🙈🤣 ich werde immer wieder bei dir reinschauen! 😏

      Löschen
  2. Hey Nessi,
    Ach, ich kenne das auch, den Zwiespalt zwischen Buch und Serie. ;-) Sherlock ist aber auch eine klasse Serie, obwohl ich Elementary mittlerweile einen Ticken mehr mag.
    Noch viel Spaß mit den Büchern und Serien!
    Liebe Grüße
    A . Disia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu 😊 Elementary kenne ich gar nicht das muss ich mir mal genauer ansehen. Manchmal hat man so faule Tage da ist Serien gucken einfach total göttlich. 😍 ich hab das öfter mal 😅 aber auch gerne beim Essen kochen oder so. Zeit muss ja effektiv genutzt werden 😂

      Schön das du hier wärst ❤

      Löschen
  3. Huhu Nessie,
    gerade ist meine erster Leselaunen Beitrag online gegangen hier sende ich dir schon mal den Link zum stöbern ;)
    https://inlovewithbetterbooks.blogspot.com/2018/06/leselaunen-erster-ruckblick-ever.html

    Ein schönes Wocheende noch <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey (: Das ist ja schön. Ich schaue gleich vorbei und verlinke deinen Beirag in meinem neuen Leselaunenbeitrag :)

      Löschen

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

[Comic's] Ich habe all meine vom Gratis-Comic-Tag gelesen

Nachdem meine beiden Comic's vom Gratis Comic Tag 2017 bis zum nächsten in 2018 ungelesen herum lagen habe ich mir vorgenommen, d...