Donnerstag, 23. Juli 2020

Rezension | Frau im Glück & Eintrage Buch | Anna Saskia Beyer & Charly von Feyerabend



Was ist das überhaupt, dieses Glück, das wir uns alle wünschen? Kann man es finden, wenn man richtig danach sucht? Oder ist es längst da? Zwei Autorinnen machen sich auf die Suche nach Antworten. Sie sind Ehefrauen, Mütter, Schriftstellerinnen, Geliebte, Töchter und Freundinnen, aber vor allem: sie selbst.
Mit viel Lust am Entdecken führen sie ein Glückstagebuch, versuchen es mit Yoga und Achtsamkeit, verschicken Fragebögen an ihre Freundinnen und nehmen die Liebe unter die Lupe. Ein lebenskluges, lustiges, berührendes Buch über die kleinen und großen Glücksmomente im Leben und wie wir lernen, sie zu sehen.

__________

Verlag: Topicus | Preis: 9,81€ | Seiten: 363 | Erschienen: 14.4.20

__________

Zum Buch > Klick


Rezension | Die geheimen Gärten der Toskana | Anna Saskia Beyer



Jessy braucht dringend einen Neuanfang: Ihr Freund hat sie verlassen und dann verliert sie auch noch ihren geliebten Job als Floristin. Kurzentschlossen nimmt sie eine Stelle als Gärtnerin in der Toskana an. Der verwilderte Garten mit seinen Zitronenbäumen und dem Duft der Rosen verzaubert die junge Frau sofort.
Doch der Neubeginn gestaltet sich schwieriger als gedacht: Jessy verliebt sich in ihren attraktiven Arbeitgeber Gregorio. Seine herrische Mutter ist der aufkeimenden Romanze alles andere als wohlgesonnen. Und dann entdeckt Jessy auch noch ein jahrhundertealtes Geheimnis. Ihr wird klar, dass in dieser Familie mit harten Bandagen gekämpft wird – besonders in der Liebe …


___________

Verlag: Tinte & Feder | Preis: 9,81€ | Seiten: 285| Erschienen: 26.5.20

___________

Zum Buch > Klick

Donnerstag, 16. Juli 2020

Rezension | Lilous Wundergarten | Sarah Nisse



Als Lilou bei den Brombeerbüschen am Haus ihrer Oma ein Eichhörnchen entdeckt und ihm folgt, traut sie ihren Augen kaum: Sie gelangt plötzlich in einen geheimen Teil des Gartens, den sie zuvor noch niemals betreten hat. Hier stehen die wunderbarsten und schönsten Pflanzen, die man sich nur vorstellen kann. Da sich dann auch noch ihre neue Mitschülerin Elena vom einen auf den anderen Moment völlig verändert, nachdem sie ein Erdbeertörtchen verputzt hat, beginnt Lilou zu kombinieren. Die Erdbeeren stammten aus Oma Idas seltsamem Garten - was wenn die Pflanzen von dort magische Wirkungen haben und Oma Ida eine Wundergärtnerin war?

____________

Verlag: SchneiderBuch | Preis: 12,00€ | Seiten: 128 | Erschienen: 5.3.20

___________

Zum Buch > Klick

Dienstag, 7. Juli 2020

Schöne Worte - Love letters from the girls who feel everything - Ein Schatz im Regal


















Kennt ihr das Gefühl, wenn ein Buch so wahnsinnig wunderschöne Worte beinhaltet, dass ihr es nicht in Worte verpacken könnt.
Wenn ihr ewig darüber schreibt wie wunderbar diese wunderbaren Worte sind, weil sie so wunderbare Dinge sagen und überhaupt... Wunderbar sind.

Samstag, 4. Juli 2020

5 Gründe warum ''180 Seconds'' von Jessica Parks ein Highlight ist



Nachdem sie als Kind von Pflegefamilie zu Pflegefamilie gereicht wurde, glaubt Allison nicht mehr daran, dass irgendetwas im Leben von Dauer ist. Sie verbringt ihre Zeit am College zurückgezogen und meidet den Kontakt zu anderen. Das ändert sich, als sie zufällig Teil eines sozialen Experiments wird: 180 Sekunden soll sie Augenkontakt mit einem Fremden halten. Doch weder sie noch Esben, der Social-Media-Star, der ihr gegenübersitzt, rechnen damit, dass dies ihr Leben für immer verändert ...



Donnerstag, 2. Juli 2020

Liebeserklärung | Ich fürchte mich nicht | Tahereh Mafi



Oh man.
Immer wieder habe ich auf Instagram Beiträge zu diesem Buch gesehen und auch schon in den vergangenen Jahren gab es immer wieder Menschen, die dafür so sehr geschwärmt haben. 
Ich habe mir das Buch gekauft, als die erste Buch Berlin stattfand. Das ist einige Jahre her. Und seitdem sagte ich mir immer, dass ich es bald lese.


Rezension | Wildflower summer | Kelly Moran



Ein Himmel, der unendlich erscheint, Berge, deren schneebedeckte Spitzen in der Sonne glitzern, Wildblumen, die sich im Wind wiegen. Dieser Anblick erwartet Nate Roldan, als er die Wildflower Ranch erreicht. Im selben Moment wird ihm klar, dass er nicht hierhergehört. Mit seinem Motorrad und seinen Tattoos sticht er an diesem schönen, friedlichen Ort heraus wie ein hässlicher Ölfleck.
Nur scheint das Olivia Cattenach nicht zu stören.
Ihretwegen ist Nate hier. Er hat ihrem sterbenden Bruder geschworen, auf sie aufzupassen. Und diese Aufgabe wird er erfüllen, egal was es ihn kostet. Er hätte nur nicht gedacht, dass der Preis sein Herz ist …

___________

Verlag: Kyss | Preis: 12,99€ | Seiten: 368 | Erschienen: 19.5.20

___________

Zum Buch > Klick

Rezension | Frau im Glück & Eintrage Buch | Anna Saskia Beyer & Charly von Feyerabend

Was ist das überhaupt, dieses Glück, das wir uns alle wünschen? Kann man es finden, wenn man richtig danach sucht? Oder ist es läng...