Dienstag, 18. Februar 2020

[Rezension] Geschichten aus Immergrün - Sascha Hoops



Geschichten aus Immergrün entführt euch in die High-Fantasy Welt rund um das Kaiserreich von Immergrün. In 21 Sonderkapiteln erkundet ihr mit der Hilfe witziger, skurriler, charmanter und starker Charaktere schon einmal das Land, welches euch bald erwartet. In vier Berichten erfahrt ihr zusätzlich von den verschiedenen Religionen der Völker, dem Handelssystem (womit handeln z.B. Oger) und lernt die Anführer der Fraktionen kennen.

____________

Verlag: Selfpublish | Preis: 7,99€ | Seiten: 141 | Erschienen: 8.12.18

___________

Zum Buch > Klick


Samstag, 15. Februar 2020

[Rezension] Greenwater Hill Sammelband 1 - Sarah Saxx



Greenwater Hill ist ein malerisches Städtchen im Bundesstaat Washington – ein Ort, in dem Liebe in der Luft liegt. Perfekt also, um seinen Herzenspartner zu finden: den charmanten Londoner Millionär, den sexy Möbelpacker mit dem Herz am rechten Fleck, die verlorene Jugendliebe oder den Mann, der alles dafür tut, die Liebe seiner Traumfrau zurückzugewinnen …
Begleiten Sie in vier romantischen Geschichten zum Verlieben auf knapp 700 Seiten die Bewohner der Stadt auf ihrer teils dramatischen, oft humorvollen Reise zu ihrem ganz persönlichen Liebesglück.

Der erste Sammelband enthält folgende Romane:

A Place to Remember: Chloe & Hugh (Greenwater Hill Vorgeschichte)
Ein bisschen mehr als Liebe (Greenwater Hill 1)
Ein Kuss für Clara (Greenwater Hill 2)
Zweimal mitten ins Herz (Greenwater Hill 3)

___________
Verlag: BoD | Preis: 18,99€ | Seiten: 777 

__________

Zum Buch > Klick


Sonntag, 9. Februar 2020

[Leselaunen] Funkoliebe



Die Leselaunen ist eine Reflexion der buchigen Woche, der Dinge die toll, doof und wichtig waren und wurde vor einer Weile von der lieben Nicci von [Trallafittibooks] übernommen, sie leitet die Aktion also nun. Wieso weshalb warum und wieso die Leselaunen sind, was sie sind könnt hier hierbei Nicci nach lesen > Klick.

Eigentlich habe ich nie wirklich ernsthaft über die Idee meine Woche nieder zu schreiben nachgedacht. Und das hat einen Grund: Mein Alltag ist nicht buchig. Ja ich lese, ja ich 
gehe in den Buchhandel, ja ich spaziere beinahe jeden Tag zum Bücherschrank aber so richtig Erlebnisse, Anekdoten und Buchfreunde habe ich kaum bis nicht. Weswegen ich das Gefühl hatte euch ohnehin zu langweilen, doch tatsächlich sind die Leselaunen ja so viel mehr. Ich wünsche euch dabei ganz viel Spaß.



Dienstag, 4. Februar 2020

[4 Charaktere] die mich tief beeindruckt haben


Willkommen zu einem neuen ''4 Charaktere Beitrag'', heute geht es um Charaktere die mich beeindruckt haben, sehr. Und im Beitrag verrate ich euch auch wieso.

Dieses Mal habe ich bewusst zu Büchern gegriffen, die ich vor kurzer Zeit erst gelesen habe.
Bei welchem Buch ich geschummelt habe erfahrt ihr weiter unten.

Dabei wünsche ich euch ganz viel Spaß.

Sonntag, 2. Februar 2020

[Leselaunen] Ein unerwarteter Gewinn und Bücher hier und da


Die Leselaunen ist eine Reflexion der buchigen Woche, der Dinge die toll, doof und wichtig waren und wurde vor einer Weile von der lieben Nicci von [Trallafittibooks] übernommen, sie leitet die Aktion also nun. Wieso weshalb warum und wieso die Leselaunen sind, was sie sind könnt hier hierbei Nicci nach lesen > Klick.

Eigentlich habe ich nie wirklich ernsthaft über die Idee meine Woche nieder zu schreiben nachgedacht. Und das hat einen Grund: Mein Alltag ist nicht buchig. Ja ich lese, ja ich 
gehe in den Buchhandel, ja ich spaziere beinahe jeden Tag zum Bücherschrank aber so richtig Erlebnisse, Anekdoten und Buchfreunde habe ich kaum bis nicht. Weswegen ich das Gefühl hatte euch ohnehin zu langweilen, doch tatsächlich sind die Leselaunen ja so viel mehr. Ich wünsche euch dabei ganz viel Spaß.



Donnerstag, 30. Januar 2020

[Rezension] Dangerous Boys - Wenn wir uns verlieren - Catherine Doyle



Wenn deine Liebe zur Gefahr wird

Unter dem Schutz einer mächtigen Familie lebt Sophie eine gefährliche Lüge und gibt vor, ein normales Leben zu führen. Aber eins ist klar: Diese Lüge kann sie nicht ewig aufrechterhalten. Denn sie steht ganz oben auf der Abschussliste einer rivalisierenden Familie und ihr Herz gehört einem Mörder. Doch kann diese Liebe in einer Welt, die so voller Gefahren und Dunkelheit ist, überhaupt bestehen? Oder ist sie nur eine Schwäche – die allzu schnell tödlich enden kann?


___________

Verlag: Cbt | Preis: 10,00€ | Seiten: 480| Erschienen: 13.1.20

__________

Zum Buch > Klick


Montag, 27. Januar 2020

[Rezension] Find me in the Storm - Kira Mohn



Das Finale einer einzigartigen Romance-Trilogie über drei junge Frauen, einen Leuchtturm und die große Liebe

Eigentlich ist Airin die Ausgeglichenheit in Person. Doch der neueste Gast in ihrem Bed&Breakfast an der irischen Westküste bringt sie ganz schön aus der Ruhe. Joshua Hayes ist ein umschwärmter TV-Star, und auch Airin fühlt sich schnell zu ihm hingezogen. Dabei passt er so gar nicht in ihr Leben, das gerade durch einen erbitterten Familienstreit schon kompliziert genug ist. Es wäre völlig unvernünftig, für diesen ebenso undurchsichtigen wie charmanten Mann Gefühle zu entwickeln. Und nahezu hirnverbrannt, auf die ungewöhnliche Wette einzugehen, die Josh ihr vorschlägt …

____________

Verlag: Kyss | Preis: 12,99€  | Seiten: 384 | Erschienen: 17.12.19

____________

Zum Buch > Klick

[Rezension] Geschichten aus Immergrün - Sascha Hoops

Geschichten aus Immergrün entführt euch in die High-Fantasy Welt rund um das Kaiserreich von Immergrün. In 21 Sonderkapiteln erkund...