Donnerstag, 23. Juli 2020

Rezension | Frau im Glück & Eintrage Buch | Anna Saskia Beyer & Charly von Feyerabend



Was ist das überhaupt, dieses Glück, das wir uns alle wünschen? Kann man es finden, wenn man richtig danach sucht? Oder ist es längst da? Zwei Autorinnen machen sich auf die Suche nach Antworten. Sie sind Ehefrauen, Mütter, Schriftstellerinnen, Geliebte, Töchter und Freundinnen, aber vor allem: sie selbst.
Mit viel Lust am Entdecken führen sie ein Glückstagebuch, versuchen es mit Yoga und Achtsamkeit, verschicken Fragebögen an ihre Freundinnen und nehmen die Liebe unter die Lupe. Ein lebenskluges, lustiges, berührendes Buch über die kleinen und großen Glücksmomente im Leben und wie wir lernen, sie zu sehen.

__________

Verlag: Topicus | Preis: 9,81€ | Seiten: 363 | Erschienen: 14.4.20

__________

Zum Buch > Klick


Rezension | Die geheimen Gärten der Toskana | Anna Saskia Beyer



Jessy braucht dringend einen Neuanfang: Ihr Freund hat sie verlassen und dann verliert sie auch noch ihren geliebten Job als Floristin. Kurzentschlossen nimmt sie eine Stelle als Gärtnerin in der Toskana an. Der verwilderte Garten mit seinen Zitronenbäumen und dem Duft der Rosen verzaubert die junge Frau sofort.
Doch der Neubeginn gestaltet sich schwieriger als gedacht: Jessy verliebt sich in ihren attraktiven Arbeitgeber Gregorio. Seine herrische Mutter ist der aufkeimenden Romanze alles andere als wohlgesonnen. Und dann entdeckt Jessy auch noch ein jahrhundertealtes Geheimnis. Ihr wird klar, dass in dieser Familie mit harten Bandagen gekämpft wird – besonders in der Liebe …


___________

Verlag: Tinte & Feder | Preis: 9,81€ | Seiten: 285| Erschienen: 26.5.20

___________

Zum Buch > Klick

Donnerstag, 16. Juli 2020

Rezension | Lilous Wundergarten | Sarah Nisse



Als Lilou bei den Brombeerbüschen am Haus ihrer Oma ein Eichhörnchen entdeckt und ihm folgt, traut sie ihren Augen kaum: Sie gelangt plötzlich in einen geheimen Teil des Gartens, den sie zuvor noch niemals betreten hat. Hier stehen die wunderbarsten und schönsten Pflanzen, die man sich nur vorstellen kann. Da sich dann auch noch ihre neue Mitschülerin Elena vom einen auf den anderen Moment völlig verändert, nachdem sie ein Erdbeertörtchen verputzt hat, beginnt Lilou zu kombinieren. Die Erdbeeren stammten aus Oma Idas seltsamem Garten - was wenn die Pflanzen von dort magische Wirkungen haben und Oma Ida eine Wundergärtnerin war?

____________

Verlag: SchneiderBuch | Preis: 12,00€ | Seiten: 128 | Erschienen: 5.3.20

___________

Zum Buch > Klick

Dienstag, 7. Juli 2020

Schöne Worte - Love letters from the girls who feel everything - Ein Schatz im Regal


















Kennt ihr das Gefühl, wenn ein Buch so wahnsinnig wunderschöne Worte beinhaltet, dass ihr es nicht in Worte verpacken könnt.
Wenn ihr ewig darüber schreibt wie wunderbar diese wunderbaren Worte sind, weil sie so wunderbare Dinge sagen und überhaupt... Wunderbar sind.

Samstag, 4. Juli 2020

5 Gründe warum ''180 Seconds'' von Jessica Parks ein Highlight ist



Nachdem sie als Kind von Pflegefamilie zu Pflegefamilie gereicht wurde, glaubt Allison nicht mehr daran, dass irgendetwas im Leben von Dauer ist. Sie verbringt ihre Zeit am College zurückgezogen und meidet den Kontakt zu anderen. Das ändert sich, als sie zufällig Teil eines sozialen Experiments wird: 180 Sekunden soll sie Augenkontakt mit einem Fremden halten. Doch weder sie noch Esben, der Social-Media-Star, der ihr gegenübersitzt, rechnen damit, dass dies ihr Leben für immer verändert ...



Donnerstag, 2. Juli 2020

Liebeserklärung | Ich fürchte mich nicht | Tahereh Mafi



Oh man.
Immer wieder habe ich auf Instagram Beiträge zu diesem Buch gesehen und auch schon in den vergangenen Jahren gab es immer wieder Menschen, die dafür so sehr geschwärmt haben. 
Ich habe mir das Buch gekauft, als die erste Buch Berlin stattfand. Das ist einige Jahre her. Und seitdem sagte ich mir immer, dass ich es bald lese.


Rezension | Wildflower summer | Kelly Moran



Ein Himmel, der unendlich erscheint, Berge, deren schneebedeckte Spitzen in der Sonne glitzern, Wildblumen, die sich im Wind wiegen. Dieser Anblick erwartet Nate Roldan, als er die Wildflower Ranch erreicht. Im selben Moment wird ihm klar, dass er nicht hierhergehört. Mit seinem Motorrad und seinen Tattoos sticht er an diesem schönen, friedlichen Ort heraus wie ein hässlicher Ölfleck.
Nur scheint das Olivia Cattenach nicht zu stören.
Ihretwegen ist Nate hier. Er hat ihrem sterbenden Bruder geschworen, auf sie aufzupassen. Und diese Aufgabe wird er erfüllen, egal was es ihn kostet. Er hätte nur nicht gedacht, dass der Preis sein Herz ist …

___________

Verlag: Kyss | Preis: 12,99€ | Seiten: 368 | Erschienen: 19.5.20

___________

Zum Buch > Klick

Rezension | The secret Book Club | Lyssa Kay Adams





Die erste Regel des Book Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Book Club!
Der Auftakt einer hinreißenden Serie über eine Gruppe von Männern, die heimlich Liebesromane lesen ...

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt – bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer heimlich Liebesromane, um ihre Frauen besser zu verstehen. Gavin hält das für Schwachsinn. Wie sollen Liebesschnulzen ihm helfen, seine Ehe zu retten? Doch die Lektüre überrascht ihn. Und Thea steht eine noch viel größere Überraschung bevor!

___________

Verlag: Kyss | Preis: 12,99€ | Seiten: 400 | Erschienen: 21.4.20
___________

Zum Buch > Klick




Sonntag, 21. Juni 2020

Rezension | Dangerous Gift | Sarah Saxx



Wenn eine einzige Entscheidung dein Leben in Gefahr bringt …
Eden ist verunsichert, als ihr ein Fremder Briefe schreibt und diese vor ihre Wohnungstür legt. Kein Absender, keine Möglichkeit, ihm zu antworten. Aber ihre Zweifel schwinden mit seinen schmeichelnden Worten und von Mal zu Mal fühlt sie sich mehr zu ihm hingezogen. Bis sie ihm völlig unerwartet gegenübersteht und er all ihre Vorstellungen noch übertrifft. Doch ist dieser attraktive Arzt nicht zu gut, um wahr zu sein?
Als Edens beste Freundin April überfallen wird, steht plötzlich nicht nur ihr gemeinsamer Urlaub, sondern sogar beider Leben auf dem Spiel. Denn ein Unbekannter, der es aus einem ganz speziellen Grund auf die zwei Frauen abgesehen hat, lauert ihnen in der Dunkelheit auf …

_____________

Verlag: Selfpublish | Preis: 12,99€ | Seiten: 389

_____________

Zum Buch > Klick 

Rezension | Die Vandebeekers und der versteckte Garten | Karina Yan Glaser



Als ihr Lieblingsnachbar und Ersatzopa einen Schlaganfall erleidet, müssen die Vanderbeekers zusammenhalten und tun, was sie am allerbesten können: Pläne schmieden! Sie wollen einen Garten für Mr Jeet anlegen, der ihm beim Gesundwerden hilft. Nur noch 19 Tage haben die Geschwister Zeit, um das verlassene, mit Unkräutern überwucherte Grundstück in ihrer Straße zum schönsten Garten der ganzen Nachbarschaft zu machen. Aber Gärtnern ist gar nicht so einfach wie gedacht, vor allem ohne Geld und Erfahrung. Als dann auch noch ein Makler auftaucht und sich für den Garten interessiert, stehen die Geschwister vor ihrer bisher größten Herausforderung …

___________

Verlag: Dragonfly | Preis: 13,00€ | Seiten: 304 | Erschienen: 24.3.20

___________

Zum Buch > Klick


Sonntag, 14. Juni 2020

Rezension | Zarte Liebeskugeln | Ann-Julie Sinn


Valerie ist jung, alleinerziehend und beruflich erfolgreich. Für die LIEBE bleibt kaum Zeit. Doch als sie von Freunden auf eine Almhütte eingeladen wird, trifft sie auf einen äußerst verführerischen Mann - Tim von Stielbach. Tim ist wohlhabend, sexy und galant. Und er hebt Valeries bisheriges Leben völlig aus den Fugen. Begierde, Leidenschaft und Erotik pur ziehen sich nun wie ein roter Faden durch Valeries Tagesrhythmus. Das Verlangen glüht und die Sehnsucht brennt. Die beiden sind wie füreinander geschaffen! Aber Tim verbirgt ein Geheimnis, dem Valerie auf die Spur kommen möchte. Eines Tages ist es soweit. Tim fordert von Valerie einen Liebesbeweis - ob es ihr gelingt ihn zu erfüllen?

______________

Verlag: Literaturprojekte | Preis: 12,90€ | Seiten: 158 | Erschienen: 28.1.20



Rezension | Monochrom | Sophie Hilger



Etwas stimmt nicht mit Ewa Walsh. Sie sieht Personen, die nicht da sind, und noch dazu quälen sie heftige Albträume von einer unheilvollen Begegnung. Nacht für Nacht vermitteln ihr diese Träume das gleiche: Etwas wird kommen! Mit jedem Tag wächst Ewas Angst, die Träume könnten Wirklichkeit werden. Trotz aller Widrigkeiten stehen ihre besten Freunde, die abgebrühte Polizistin Tess und Dramaqueen Mikey, immer bedingungslos zu ihr. Als ein neuer Nachbar in das zerfallene Haus gegenüber zieht, ist nichts mehr wie zuvor. Er weiß etwas über Ewa, das nicht nur sie in große Gefahr bringt, sondern auch ihre Freunde ... und vielleicht sogar den Rest der Welt.

Samstag, 6. Juni 2020

CARLSEN Summer-Reading-Challenge







Ihr Großartigen, die tolle Ina von Inas little Bakery möchten gemeinsam mit euch und dem Carlsen Verlag in den Sommer feiern.

Vom 20. Juni bis einschließlich 31. August 2020 wollen wir mit euch gemeinsam den Sommer zelebrieren und so viele Carlsen-Bücher wie es geht lesen. Ja es ist eine bescheidene Zeit, aber lesen verbindet also lasst und gemeinsam lesen.

Donnerstag, 4. Juni 2020

Rezension | Schüttel den Apfelbaum | Nico Sternbaum



Das lustige Mitmachbuch

Dieses Bilderbuch hat es in sich. Denn man kann mit ihm viel mehr machen, als es nur zu lesen oder seine lustigen bunten Bilder zu betrachten. Hier können Kinder ab 2 Jahren selbst aktiv werden: Sie dürfen das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt. Da gilt es zum Beispiel, den Apfelbaum zu schütteln, Kitzelmonster Kalle durchzukitzeln oder an die Tür eines geheimnisvollen Schlosses zu klopfen, um zu sehen, was auf der nächsten Seite passiert. Ein Buch voller Überraschungen für jede Menge Spiel, Spaß und Spannung.


_____________

Verlag: Bassermann | Preis: 8,99€ | Seiten: 64 | Erschienen: 20.3.17

_____________

Zum Buch > Klick



Samstag, 30. Mai 2020

Lesemonat | April





Der April war für mich ein wirklich lesereicher Monat, ich weiß nicht wie ich das geschafft habe aber irgendwie habe ich Bücher im April regelrecht eingeatmet. Und von diesen möchte ich euch jetzt erzählen. Besser spät als nie, by the way.

Rezension | Kill the Queen | Jennifer Estep


Im Königreich Bellona bestimmen die magischen Fähigkeiten einer jeden Person über deren Ansehen und Rang. Da die junge Lady Everleigh anscheinend über keinerlei Magie verfügt, verbringt sie die meiste Zeit in den Schatten des königlichen Hofs. Üblicherweise wird sie vom restlichen Adel übersehen und vergessen. Doch dunkle Mächte arbeiten innerhalb des Palasts. Als Everleighs Cousine, die Kronprinzessin Vasilia, ihre Mutter ermordet und den Thron besteigt, verändert sich alles. Evie selbst kann Vasilias Anschlag nur dank ihrer geheimen Fähigkeit entkommen – sie ist immun gegen Magie, die auf sie gerichtet wird. Auf ihrer Flucht stößt Evie auf den berüchtigten Gladiator Lucas Sullivan, einem mächtigen Magier, den ein Geheimnis umgibt ...

___________

Verlag: Piper | Preis: 17,00€ | Seiten: 496 | Erschienen: 16.3.20

___________

Zum Buch > Klick


Freitag, 29. Mai 2020

Skoutzige Romance-Thementage | Das Licht in meiner Dämmerung



Hallo ihr Großartigen, heute ist mein Beitrag der Skoutzigen Romance-Thementage dran, einige konntet ihr ja schon lesen. Leicht ist es nicht, das muss ich sagen aber ich wollte unbedingt, mehr Aufmerksamkeit für eine meiner liebsten Autorinnen und darum habe ich mir ''Das Licht in deiner Dämmerung'' ausgesucht. 

Habt ganz viel Spaß beim Lesen des Beitrages.


Donnerstag, 21. Mai 2020

[5 Gründe] Warum es im Wald besser ist als vor dem Tablet


Über das Buch ''Weißt u wo die Baumkinder sind?'' von Peter Wohlleben aus dem Oetinger Verlage habe ich ja bereits berichtet, auch, dass wir es wirklich total schön fanden. Inspiriert davon möchte ich euch heute 5 Grüne nennen, warum es im Wald besser ist als Zuhause vor dem Tablet. Denn wer kennt es nicht, gerade bei den etwas größeren ist dieses ja besonders gefragt.

[Leselaunen] Endlich wieder ein Beitrag !







Die Leselaunen ist eine Reflexion der buchigen Woche, der Dinge die toll, doof und wichtig waren und wurde vor einer Weile von der lieben Nicci von [Trallafittibooks] übernommen, sie leitet die Aktion also nun. Wieso weshalb warum und wieso die Leselaunen sind, was sie sind könnt hier hierbei Nicci nach lesen > Klick.

Eigentlich habe ich nie wirklich ernsthaft über die Idee meine Woche nieder zu schreiben nachgedacht. Und das hat einen Grund: Mein Alltag ist nicht buchig. Ja ich lese, ja ich 
gehe in den Buchhandel, ja ich spaziere beinahe jeden Tag zum Bücherschrank aber so richtig Erlebnisse, Anekdoten und Buchfreunde habe ich kaum bis nicht. Weswegen ich das Gefühl hatte euch ohnehin zu langweilen, doch tatsächlich sind die Leselaunen ja so viel mehr. Ich wünsche euch dabei ganz viel Spaß.




Rezension | Duty & Desire - Verdächtig nah | Tessa Bailey




Manche Regeln lohnt es sich zu brechen …
Liebe und Hass liegen manchmal verdammt nah beieinander. Danika liebt die Ausbildung zur Polizistin und gehört zu den Besten ihres Jahrgangs. Aber sie hasst ihren Ausbilder. Lieutenant Greer Burns mag vielleicht ein brillanter Cop sein, aber als Lehrer ist er unerträglich arrogant und fordernd. Doch bei einer Nahkampfübung kommen die beiden sich ein wenig zu nah, und plötzlich kann Danika nicht mehr aufhören, darüber nachzudenken, wie sich sein Körper auf ihrem angefühlt hat. Wie er sie festgehalten hat. Und wie gern sie diesen verbotenen Moment wiederholen würde ...

___________

Verlag: Kyss | Preis: 12,99€ | Seiten: 336 | Erschienen: 24.3.20

___________

Zum Buch > Klick 

Rezension | Black Forest High 2 | Nina MacKay



Erfolgsautorin Nina MacKay entführt den Leser erneut an die Black Forest High, die Schule für Geisterseher, Medien und Geisterjäger: Seven erwacht in einem Siliziumglaskasten in einem Geheimraum des Internats. In der Schule ist man überzeugt, dass sie besessen ist, was die Schulleitung nicht davon abhält, Seven weiter als Ersatz für die tote Auserwählte zu benutzen. Nur Parker glaubt, dass die Wahrheit tiefer verborgen liegt. So tief wie seine Gefühle für Seven, die allerdings seinen Zwillingsbruder Crowe vorzieht. Gemeinsam gelingt es den Zwillingen, Seven zu befreien. Doch damit bringen sie nicht nur sich selbst in tödliche Gefahr ...

_____________

Verlag: Piper | Preis: 15,00€ | Seiten: 320 | Erschienen: 2.3.20

_____________

Zum Buch > Klick

Sonntag, 10. Mai 2020

[Rezension] Redwood dreams - Es beginnt mit einem Knistern | Kelly Moran




Redwood, Oregon. Wo die Liebe zu Hause ist …
Der abschließende Band der Bestseller-Reihe von Kelly Moran
Parker Maloney ist der Sheriff der kleinen Stadt Redwood. Und er gehört zu den wenigen Singles des Ortes, die nicht Reißaus nehmen, wenn das sogenannte Drachentrio im Anmarsch ist – drei ältere Damen, die schamlos kuppeln. Er hätte nämlich gar nichts dagegen, verkuppelt zu werden – zumindest bis Maddie Freemont wieder in Redwood auftaucht, seine Erzfeindin aus Highschool-Zeiten. Sie ist die einzige, die ihn mit nur ein paar Worten aus der Fassung bringen kann. Er würde sie am liebsten erwürgen. Oder küssen. Egal, solange sie nur die Klappe hält …

____________

Verlag: Kyss | Preis: 12,99€ | Seiten: 320 | Erschienen: 24.3.20

___________

Zum Buch > Klick


Donnerstag, 7. Mai 2020

[Rezension] Spider-Man reist ins Abenteuer | Galliope Glass


Mit der Gondel durch die Kanäle Venedigs fahren, die königliche Garde vor dem Buckingham Palace in London aus der Fassung bringen oder ein Besuch in der Prager Oper: Peter will auf jeden Fall die schönsten Ferien aller Zeiten in Europa. Ist doch einfach, oder?

In diesem einzigartigen Bilderbuch erzählt Peter Parker in unnachahmlicher Weise die Geschehnisse aus dem Film Spider-Man Far From Home. Und natürlich gibt es jede Menge versteckter Details zu entdecken – perfekt für neugierige Kinder, die Superhelden lieben!

____________

Verlag: Cbj | Preis: 12,00€ | Seiten: 40 | Erschienen: 16.3.20

Dienstag, 28. April 2020

[About] Verity - Colleen Hoover




Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr eine Autorin schon ewig verfolgt und dann etwas von ihr lest, dass euch völlig aus der Bahn wirft? Weil es komplett anders ist als ihr es kennt und erwartet und doch findet ihr sie darin wieder?
Genau das ist bei Verity passiert.
Und jetzt muss ich einfach darüber reden, was ich erlebt habe während ich dieses Buch gelesen hat.

Montag, 27. April 2020

[Rezension Mama & Kind] Weißt du wo die Baumkinder sind? - Peter Wohlleben




Das Eichhörnchen Piet ist traurig, weil es keine Familie im Wald hat. Förster Peter tröstet es und erklärt ihm, dass sogar Bäume in Familien zusammenleben. Das will Piet sehen. Und so machen sich die beiden auf, Baumkinder und ihre Eltern zu suchen. Unterwegs treffen sie einen Wolf, einen gefährlichen Habicht, ein Pferd, und sie sehen eine Nadelbaum-Plantage. Nur Baumfamilien finden sie nicht. Erst im Buchenwald haben sie Glück. Zurück im Forsthaus wird Piet wieder traurig, denn er ist immer noch allein. Ob er vielleicht bei Peter bleiben darf?

___________

Verlag: Oetinger | Preis: 14,00€ | Seiten: 32 | Erschienen: 24.9.18

___________

Zum Buch > Klick

Sonntag, 26. April 2020

[Leselaunen] Balkonliebe und ein neuer Buchliebling






Die Leselaunen ist eine Reflexion der buchigen Woche, der Dinge die toll, doof und wichtig waren und wurde vor einer Weile von der lieben Nicci von [Trallafittibooks] übernommen, sie leitet die Aktion also nun. Wieso weshalb warum und wieso die Leselaunen sind, was sie sind könnt hier hierbei Nicci nach lesen > Klick.

Eigentlich habe ich nie wirklich ernsthaft über die Idee meine Woche nieder zu schreiben nachgedacht. Und das hat einen Grund: Mein Alltag ist nicht buchig. Ja ich lese, ja ich 
gehe in den Buchhandel, ja ich spaziere beinahe jeden Tag zum Bücherschrank aber so richtig Erlebnisse, Anekdoten und Buchfreunde habe ich kaum bis nicht. Weswegen ich das Gefühl hatte euch ohnehin zu langweilen, doch tatsächlich sind die Leselaunen ja so viel mehr. Ich wünsche euch dabei ganz viel Spaß.



Freitag, 24. April 2020

[5 Gründe] Die Marvel 5-Minuten Geschichten zu lesen


Der ideale Einstieg für kleine Superhelden-Marvel-Fans

Die mächtigen Superhelden aus dem Marvel-Universum erleben viele spannende Abenteuer und kämpfen gemeinsam gegen die größten Schurken der Welt. Enthält Geschichten von den Guardians of the Galaxy, Captain America, Iron Man, Spider-Man, Black Widow, Hawkeye, Captain Marvel, Black Panther und dem neuen Spider-Man Miles Morales.

___________

Verlag: Cbj | Preis: 9,99€ | Seiten: 208 | Erschienen: 16.3.20

___________

Zum Buch > Klick

Rezension | Frau im Glück & Eintrage Buch | Anna Saskia Beyer & Charly von Feyerabend

Was ist das überhaupt, dieses Glück, das wir uns alle wünschen? Kann man es finden, wenn man richtig danach sucht? Oder ist es läng...