Sonntag, 26. August 2018

[Leselaunen] Zeit ist fies und viel zu knapp








Die Leselaunen ist eine Reflektion der buchigen Woche, der Dinge die toll, doof und wichtig waren und wurde vor einer Weile von der lieben Nicci von Trallafittibooks übernommen, sie leitet die Aktion also nun. Wieso weshalb warum und wieso die Leselaunen sind, was sie sind könnt hier hierbei Nicci nach lesen > Klick.

Eigentlich habe ich nie wirklich ernsthaft über die Idee meine Woche nieder zu schreiben nachgedacht. Und das hat einen Grund: Mein Alltag ist nicht buchig. Ja ich lese, ja ich gehe in den Buchhandel, ja ich spaziere beinahe jeden Tag zum Bücherschrank aber so richtig Erlebnisse, Anekdoten und Buchfreunde habe ich kaum bis nicht. Weswegen ich das Gefühl hatte euch ohnehin zu langweilen, doch tatsächlich sind die Leselaunen ja so viel mehr. Ich wünsche euch dabei ganz viel Spaß.









Bücher, die ich gerade lese:
  • Die Perfekten von Caroline Brinkmann - Bin beinahe fertig es fehlen noch etwas weniger als 200 von 600 Seiten und ich liebe die Geschichte. Ich habe zwar super lang daran gelesen aber es lag nicht am Buch sondern an der Zeit. Denn die Geschichte ist zu 100 Prozent genau meins.
  • Splitterfasernackt von Lilly Lindner - /
  • Die Farben des Blutes [Goldener Käfig] von Victoria Aveyard - /
  • Chain of innocent Souls von Patrizia Rodacki - /
  • Princess Ai #1 von Misaho Kujiradou, Courtnex Love & D.J. Milky [MANGA] - 5 Seiten weiter und ich mag ihn immer noch nicht. Ich hatte Hoffnung und werde ihn heute noch beenden und dann darf er ausziehen.


[Ich hoffe, dass ich diese beiden wichtigen Bücher bald schaffe]



Bücher, die ich seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendet habe:


  • Wicker King von Kayla Ancrum - Da ich noch nichts sagen darf vor dem 21.9 nur so viel. Es zog ein, es brachte mich ein wenig zum weinen und war dann auch schon zu Ende. Es ist in jeder Weise AUßERGEWÖHNLICH.
  • Deine Küsse lügen 4 - Endlich. Leider etwas schwächer als die 3 Bände davor aber ich bin gespannt ob mehr kommt.







Stimmung:
Ich bin hochmotiviert, vor allem weil ich unbedingt ''Die Perfekten'' zu jeder Tageszeit lesen möchte aber es stand auch einiges an, weshalb ich leider das Lesen vernachlässigen musste. Aber das wird auch werden. Meine Lesestimmung könnte nicht besser sein, zumal es draußen unbequem und Zuhause dafür umso bequemer wird.





Netflix:



  • Sherlock - Die Zeit, die Zeit. Leider habe ich davon wenig gehabt in der letzten Woche und somit musste auch Sherlock hinten anstehen. Da mein Freund und ich diese Serie immer gemeinsam schauen kann ich auch nicht zwischendurch mal kurz rein schauen. :D


  • Gilmore Girls - Mag ich immer noch sehr, ich konnte zwar nur ein wenig weiter schauen aber es ist einfach total schön.

  • To all the boys ive loved before - Ich habe das Buch/ die Bücher nicht gelesen. Ja ohweia ich habe trotzdem den Film angesehen und für mich ist das okay. Ich hatte Lust drauf und das Buch besitze ich nicht, also habe ich ihn angesehen auch ohne den Roman zu kennen und trotzdem bin ich weder enttäuscht noch irgendwas anderes. Es ist total okay mal einfach ''nur'' den Film zu sehen. Und der hier war großartig.

  • The kissing booth - Noch habe ich ihn nicht zu Ende gesehen, dabei dachte ich er wäre vorbei. Oops. :D Aber ich finde ihn richtig süß und freu mich über die angenehme Überraschung, dass noch einige Minuten vom Film zu schauen sind.

  • The Rain - Ich habe mal rein geschaut und bin gespannt. Ich glaube ich sollte einen extra Beitrag für meine Serien schreiben, was haltet ihr davon? 




Bücher die ich unbedingt in der nächsten Zeit lesen will:



Der Glanz der Dunkelheit - Mary E- Pearson
Vertrauen und Verrat - Erin Beaty
Unendlich Wir - Amy Harmon
True North 2 - Sarina Bowen
Alles was du suchst - Marie Force
Aura - Clara Benedikt 
Lieber Daddy Long Legs - Jean Webster
Die Anatomie der Nacht - Jenn Bennett 
Dieser Augenblick erschreckend und schön - Marci Lyn Curtis
Chain of innocent soul- Patrizia Rodacki
The Ivy Years - Sarina Bowen
Marie - Gabriel P. Henry
Throne of Glass 5 - Sarah J. Maas
Die Perfekten - Caroline Brinkmann
Goldener Käfig - Victoria Aveyard
My Dear Sherlock - Heather Petty
Stormheart - Cora Cormack
Driven - K. Bromberg
Splitterfasernackt - Lilly Lindner 

gelesen | lese ich | ungelesen









Mein liebster Blogbeitrag in dieser Woche:


Es gibt keinen. Oh. Oh. 
Ich habe gerade mal zwei Beiträge veröffentlicht und war mir dessen gar nicht bewusst. 
:(






[NEU] - meine liebste Rezension:

Auch hier bleibt es leer. 
Schande über mich. Was los war erfahrt ihr weiter unten.







Was mich gefreut hat:

Ich bin offiziell Carlsen-Blogger. Für mich ist das ein Fakt, der mich unglaublich stolz macht, denn ich habe ein Jahr darauf hin gearbeitet an diesen Punkt zu kommen und vor kurzem den Mut gefasst, mich zurück zu melden und darauf hin kam die erfreuliche Nachricht. Ein absolutes Highlight meines Blogger-Daseins.

Über Wicker King habe ich mich auch total gefreut, das ich es als Leseexemplar bekommen habe [was für mich jedes Mal wieder einfach ein großartiges Gefühl ist] konnte ich es schon vor vielen anderen lesen, klar ist das einerseits richtig toll aber falls DU auch zu den glücklichen gehörst, schreib mir, denn ich muss unbedingt mit jemandem reden mit dem ich auch reden darf. :) 

Cassias Einschulung am 22.8 und der Grund warum ich keine Zeit hatte - das größte Highlight überhaupt. Bald kann die kleine große Maus ganz alleine ihre Leseabenteuer bestreiten.




Was sonst:

Cassias Einschulung fand am 22.8 statt, am Montag musste ich also für den Nachmittag putzen, danach wartete die eigentliche Herausforderung. Eine Schultüte backen. Jep. 
Das wurde sie und es war sehr viel Arbeit. :D



Am Einschulungstag gab es so viel Trubel, dass ich Abends echt kaputt war. Aber das neue Dc Super Hero High Lego [was war sie stolz] musste aufgebaut werden und ich habe vielleicht 20 Seiten gelesen, mehr nicht.
So zog sich das durch. Da wir aber nur 1 Minute von der Schule entfernt wohnen ist vieles richtig entspannt, Cassia kann später aufstehen und hat immer noch genug Zeit und auch ich kann mich in Ruhe fertig machen.





[Aus Sieben Minuten nach Mitternacht]





[Schickt mir gerne euren Link - egal auf welchem Weg] <3





Kommentare:

  1. Hey Nessi,

    Du liest ja wieder mal eine ganze Menge Bücher zur selben Zeit!
    ich bin ja schon mit 3 auf einmal überfordert...

    Ich wünsche deiner Cassia einen guten Start in den Schulalltag, viel Freude am Lernen und eine tolle Zeit!

    hier noch mein Link: https://inlovewithbetterbooks.blogspot.com/2018/08/leselaunen-kaufrausch-und-herbstfeeling.html

    alles liebe Selina

    AntwortenLöschen
  2. Hey! Ich hatte hier letzt schon mal einen Kommentar hinterlassen, aber irgendwie hat das wohl nicht geklappt (es war vom Handy aus...) daher nochmal vom Laptop:)
    Ist ja richtig toll, dass du nun auch Carlsen-Bloggerin bist! Herzlichen Glückwunsch!
    Und auch alles Gute noch für Cassia zum Schulanfang (tolle Torte!:-) )
    Die Zeit vergeht wirklich wie im Flug - ich merke das gerade momentan auch:-) Zum Lesen komme ich noch nicht so ganz, wie ich gerne würde, aber wenigstens ein bisschen mehr als noch vor einigen Wochen!:)
    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

[Rezension] No legal Love - Ira Potter

Jake möchte nur surfen. Josie möchte nur leben. Josie hat ihren Job verloren und Jake den Glauben an die Liebe. Eines Abend...