Donnerstag, 23. Juli 2020

Rezension | Frau im Glück & Eintrage Buch | Anna Saskia Beyer & Charly von Feyerabend



Was ist das überhaupt, dieses Glück, das wir uns alle wünschen? Kann man es finden, wenn man richtig danach sucht? Oder ist es längst da? Zwei Autorinnen machen sich auf die Suche nach Antworten. Sie sind Ehefrauen, Mütter, Schriftstellerinnen, Geliebte, Töchter und Freundinnen, aber vor allem: sie selbst.
Mit viel Lust am Entdecken führen sie ein Glückstagebuch, versuchen es mit Yoga und Achtsamkeit, verschicken Fragebögen an ihre Freundinnen und nehmen die Liebe unter die Lupe. Ein lebenskluges, lustiges, berührendes Buch über die kleinen und großen Glücksmomente im Leben und wie wir lernen, sie zu sehen.

__________

Verlag: Topicus | Preis: 9,81€ | Seiten: 363 | Erschienen: 14.4.20

__________

Zum Buch > Klick



Frau im Glück ist eine Art Ratgeber. Eigentlich ist das nichts für mich. Aber hier mache ich eine Ausahme. Dieses Buch ist viel mehr als das.
Es ist wie eine Freundin mit der man über alle möglichen Themen sprechen kann, mit der man einen Weg findn kann glücklich zu werden.

Ich möchte euch hier nicht zu viel vorweg nehmen, denn den Eindruck den ich habe, den solltet ihr selbst gewinnen. 

Was ich euch sagen kann ist, dass wir alle glücklich sein möchten und hier werden euch ganz viele Wege aufgezeigt dem ganzen näher zu kommen. Ob Job, Sexleben oder Familie Tipps und gute Worte bekommt ihr für jede Lebenslage geliefert. Und danach fühlt man sich irgendwie viel besser.

Zu diesem Buch gibt es auch noch ein Eintragebuch, in dem ihr über einige Wochen jeden Tag einen Eintrag macht, Fragen beantwortet und das ein oder andere Witzige lest. Es macht Spaß, ist gut für die Seele und ja, es hilft aus allem etwas Positives zu ziehen. Und das ist es doch, was wir brauchen, die kleinen positiven Momente des Tages. Und da lernt ihr aus allem noch so kleinen etwas Gutes zu machen, es ist befreiend und einen Versuch wert.

Und all das sage ich euch als jemand der wirklich nie Ratgeber liest, der auf sowas eigentlich nichts gibt und sich lieber selbst seinen Weg sucht. Aber das hier ist einfach richtig gut, richtig echt. Und so viel Wahrheit ist daran.

Wahre Worte, klare Worte und eine gesunde Prise Humor.

___________

[Rezensionsexemplar]

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

Rezension | Frau im Glück & Eintrage Buch | Anna Saskia Beyer & Charly von Feyerabend

Was ist das überhaupt, dieses Glück, das wir uns alle wünschen? Kann man es finden, wenn man richtig danach sucht? Oder ist es läng...