Freitag, 21. August 2020

Rezension| Die kleine Tröste-Fee | Tress Sylvia | Martina Leykamm

 

Einmal pusten und es leuchtet! Mitmach-Buch für die Allerkleinsten!

Dieses Pappebuch für Kinder ab 18 Monaten begeistert durch seinen magischen Mitmach-Effekt: Einmal pusten und die Lichter im Buch beginnen zu leuchten!
So können schon die Allerkleinsten der Tröste-Fee helfen, die kleinen Tiere wieder gesund zu machen.
Der Hase ist hingefallen, der Biber hat Fieber und das kleine Schweinchen klagt über Bauchweh. Jetzt einmal pusten und sofort beginnt der Tröstezauber der kleinen Tröste-Fee zu leuchten! Schon geht es den kleinen Tieren viel besser.
Ein liebevolles Tröste-Buch mit Puste-Licht!

___________

Verlag: Thienemann Esslinger | Preis: 13,00€ | Seiten: 10 | Erschienen: 1.8.20

___________

Zum Buch > Klick 



Wir sind absolut begeistert von diesem Buch, es ist einfach mit wenigen Worten aber einem großen Effekt.
Es tröstet, es macht Spaß und ist etwas absolut besonderes, das Kinderaugen zum Strahlen bringt.

Seitdem wir es haben muss es jeden Abend vorgelesen werden und jeden Tag freut sich der kleine wieder auf den Abend, wenn wir wieder lesen und nicht zu vergessen, pusten!
Das Pusten ist etwas, das selbst die Kleinen schon können und das ist umso toller, denn so sind sie total drin, sie können zwar nicht lesen aber bei der Geschichte trotzdem mitmachen.

Auch die Illustratioen sind wahnsinnig süß und bunt und kindgerecht. 
Wir lieben es, wir sind froh, es im Regal zu haben, es ist ein kleiner Schatz und trösten muss man schließlich öfter mal, deshalb absolut das richtige Thema und super niedlich umgesetzt.

Ich kann es absolut mit ganz viel Liebe empfehlen und wenn ihr euren Kindern mal etwas ganz besonderes gönnen wollt, dann bin ich mir ganz sicher, dass sie sich sehr über dieses Buch freuen werden. Sie werden Spaß haben, werden ganz viel Interesse zeigen und sich schon am Tag auf die Gute Nacht Geschichte freuen.
Ich bin sehr dankbar für dieses Buch, ehrlich. 
Es macht mich so, so glücklich, dass mein kleiner sich so für Bücher allen voran dieses interessiert.

Also, mein Fazit: Kaufen, lesen, lieben !


____________________

[Rezensionsexemplar | Netzwerk Agentur Bookmark ]

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

Was ich von ''Meat Market - schöner Schein'' von Juno Dawson halte

Wow. Das Buch ist krass gewesen. Bewegend. Und sehr, sehr hart. Es war als würde einem die Realität mitten ins Gesicht dreschen, ohne Gnade....