Montag, 2. April 2018

Want to read - April



Entschuldigt das schlechte Licht ich musste mit einem anderen ort vorlieb nehmen.


In diesem Monat versuche ich so gut es geht eine Liste abzuarbeiten, und ich bin stolz auf mich, dass sogar ein Titel auf der Liste ist, der schon länger auf meinem SuB auf mich wartet und das ohne nennenswerten Grund, denn die Reihe habe ich geliebt.
Es ist wahrscheinlich eher Wunschdenken, da auch noch ein paar Rezensionsexemplare dazu kommen, aber ich werde mein bestes geben, weil all diese Geschichten es verdienen ganz schnell gelesen zu werden.

...



  1. Die Stille meiner Worte von Ava Reed steht ganz oben, denn auf dieses Buch freue ich mich einfach unglaublich doll. Die meisten von euch haben es bereits gelesen und schwärmen und ich möchte endlich wissen, was Ava hier gezaubert hat. 
  2. Will& Will von John Green habe ich mir vorgenommen mit meiner lieben Mary von Zombodys thoughts und der lieben Kadda von Geile-zeile im April zu lesen. Ich liebe John Green und möchte das gemeinsam mit den Mädels wahnsinnig gerne lesen, weil es bestimmt mit diesen beiden absolut fantastisch wird !
  3. Vertrauen und Verrat von Erin Beaty ist überall zu sehen und gefühlt jeder hat dieses Buch, will es oder liest es gerade und ich will es auch lesen. Ja ich springe gerne auf den Hype-Zug auf und sehr oft ist das die richtige Entscheidung abgesehen davon hört sich dieses Buch mehr als genial an,. Durch die 'KampfUmDemora Challenge bei ich mitgemacht habe habe ich einen guten Eindruck gewonnen worum es ungefähr gehen könnte - mein Kopf hat viele Ideen und ich möchte mehr erfahren.
  4. Dark Love 3 von Estelle Maskame ist das Buch, was schon ewig auf meinem SuB liegt und ich weiß wirklich nicht warum, denn ich gehöre zu denen, die die beiden Vorgänger sehr sehr gemocht haben jetzt wo bald ein weiterer Band (andere Protagonisten) erscheint will ich es endlich befreien um danach wieder in der Geschichte zu sein, wenn ich Band 4 hoffentlich lese.
  5. Warrior & Peace von Stella A. Tack bekam ich als Überraschung vom Verlag und ich glaube sie haben mit der Auswahl meinen Geschmack total getroffen. Das Cover ist toll und der Klappentext verspricht eine wirklich coole Geschichte. Als ich ein paar Tage später das Buch in unserem Hugendubel entdeckte, als ersten frei fliegenden Drachen in Flensburg, den ich bis dahin gesehen hatte war ich sicher, das ich es schnell lesen muss. Schicksal.
  6. Throne of glass 4 von Sarah (die göttliche) J. Maas - tschuldigt. Es ist so dick. Aber ich will so dringend wissen wie es weiter geht, so so so dringend. Ich halte es kaum aus, ich arme. Ich hoffe so sehr, dass ich es auch im April lesen kann.
  7. Zwillingssterne von Cristina Moracho ist kürzlich eingezogen und ich muss einfach viel mehr Königskinder lesen, ich möchte weitere besondere Geschichten kennen lernen und  dieses hier ist eine davon.
  8. Fallen Queen von Ana Woods lese ich im Moment, ich habe die Hälfte bereits im März gelesen und werde es ganz bald fertig haben. Leider. Denn ich bin völlig verliebt in diese Geschichte und möchte nicht, dass sie bald vorbei ist. Wirklich nicht. Ich leide.
  9. Aura von Clara Benedict dieses Buch klingt irgendwie nach dem Klischee, das ich im Jugendbereich so sehr liebe. Ja das Rad wird dabei eher nicht neu erfunden aber es sind meist Geschichten, die einen überzeugen, mit Details, Schreibstil und kleinen Besonderheiten. Ich bin gespannt, was Clara gemacht hat und inwiefern ich recht habe, falls ich das überhaupt habe. Das ist keineswegs negativ gemeint, ich freue mich sehr auf diese Geschichte.
  10. Dirty von Sarah Saxx ist nicht auf dem Bild, denn es wird in Kürze erscheinen, ich erhielt vor einigen Tagen die Nachricht, das ich es rezensieren darf und darüber freue ich mich, Sarah gehört für mich zu den Autorinnen im New Adult Bereich, die ich wirklich liebe, sie schafft tolle Bindungen zwischen ihren Figuren und macht, dass der Leser sich wie Zuhause fühlt und was das Prickelnde angeht, das kann sie wirklich sehr gut.



Wie es letztlich mit dieser Liste laufen wird werdet ihr erfahren, ich bin aber guter Dinge, dass ich zumindest das ein oder andere lesen werde, vor allem die paar, die ich noch dringender lesen möchte als die anderen. Wobei die Steigerungen immer lächerlich sind, denn ich besitze Bücher die ich gerne lesen möchte, jedes einzelne und auf jedes freue ich mich. Aber ihr versteht mich sicher. :D

Was habt ihr euch denn für den April so vorgenommen?



Kommentare:

  1. Huhu Nessi :)

    Da hast du dir für April aber einiges vorgenommen und ich drücke dir die Daumen, dass du deinen Leseplan schaffst! "Vertrauen und Verrat" steht bei mir auch noch auf der Wunschliste und ich bin gespannt, wie dir das Buch gefällt!

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lisa 😊
      Wahrscheinlich mehr als ich lesen kann 😅 aber ich geb mir Mühe. Gerade beendet habe ich fallen queen und als nächstes lese ich sie stille meiner Worte 😍

      Ich werde berichten wie mir Vertrauen und Verrat gefällt ich glaube es könnte großartig Werden.

      Was liest du denn so im April ?

      Löschen

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

[Rezension] No legal Love - Ira Potter

Jake möchte nur surfen. Josie möchte nur leben. Josie hat ihren Job verloren und Jake den Glauben an die Liebe. Eines Abend...