Sonntag, 3. Februar 2019

[Leselaunen] Mein schönstes Bild

[Damit meine ich dieses hier. Ich liebe es wirklich sehr, vor allem aber Atticus' Poetry, die ist zum sterben schön)



Die Leselaunen ist eine Reflektion der buchigen Woche, der Dinge die toll, doof und wichtig waren und wurde vor einer Weile von der lieben Nicci von [Trallafittibooks] übernommen, sie leitet die Aktion also nun. Wieso weshalb warum und wieso die Leselaunen sind, was sie sind könnt hier hierbei Nicci nach lesen > Klick.

Eigentlich habe ich nie wirklich ernsthaft über die Idee meine Woche nieder zu schreiben nachgedacht. Und das hat einen Grund: Mein Alltag ist nicht buchig. Ja ich lese, ja ich gehe in den Buchhandel, ja ich spaziere beinahe jeden Tag zum Bücherschrank aber so richtig Erlebnisse, Anekdoten und Buchfreunde habe ich kaum bis nicht. Weswegen ich das Gefühl hatte euch ohnehin zu langweilen, doch tatsächlich sind die Leselaunen ja so viel mehr. Ich wünsche euch dabei ganz viel Spaß.







Bücher, die ich gerade lese:
  • Songbird von Anna Rosina Fischer - Dieses Buch lese ich im Rahmen der Blogtour (freut euch schon mal :D) und es ist ein echter Volltreffer. Aber mehr sage ich euch, wenn ich kann. Seid gespannt.
  • Lady Midnight von Cassandra Clare - IRGENDWANN :D
  • Aschefeder von Sarah Wanner - Ich bin hier ganz gut voran gekommen, es liest sich ganz toll, die Geschichte ist direkt spannend und ich mag es bisher so sehr.









Bücher, die ich seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendet habe:


  • Weltentod von Sarah Skitschak - Meine Rezension könnt ihr bereits lesen und demnächst startet die Blogtour bei der ihr noch sehr viel mehr über dieses tolle Fantasydebüt erfahren könnt.
  • Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe von Miachael Ende und Wieland Freund - Auch dieses Buch habe ich beenden können und es war wirklich ein ganz tolles, skurriles und super witziges Abenteuer.
  • Love. Her. Wild. von Atticus - Liebe. Ich habe mich in jedes einzelne Wort verliebt und würde am liebsten darin baden. 









Stimmung:
... ich hab mal wieder eine Erkältung juhu. Es ist unsagbar kalt draußen und ich brauche dringend Frühling und die dazu passende Stimmung.



Neuzugänge der Woche [seit dem letzten Leselaunenbeitrag]:


  • Songbird von Anna Rosina Fischer - Im Rahmen der Blogtour, die bald ansteht kam auch das Buch hier natürlich an und ich freue mich schon auf die Tour und darauf euch zu erzählen,wie ich es finde.
  • Broken Beautiful hearts von Karmi Garcia - Es wird mein erstes Buch der Autorin sein und ich bin schon gespannt, was da auf mich zu kommt.
  • Golden Dynasty von Jennifer L. Armentout - Schon seit einer ganzen Weile habe ich nichts von ihr gelesen obwohl ich sogar noch eins von ihr auf dem SuB habe, das ich ganz dringend lesen möchte. Nun wird es erstmal dieses hier.
  • Wer fliegen will muss schwimmen lernen von Krystal Sutherland - Ich freue mich auf ein neues Werk der Autorin. Auch wenn mich ''Unsere verlorenen Herzen'' nicht zu 100% catchen konnte freue ich mich mich trotzdem mehr von ihr zu lesen, denn sie hat wirklich viel Tiefgang in ihrem Schreibstil.
  • Vollendet von Neal Shusterman - Weil Vanny von Bookalicious es quasi befohlen hat. :D








Serien :
[Hier wurde nun Mal eine Umbenennung nötig]


  • Game of Thrones - BAM. Jetzt bin ich wie alle anderen, die leise und laut vor sich hin leiden bis die 8te Staffel erscheint. Ich habe gerade die 7te Staffel beendet und meine Vorfreude und Trauer konnte nicht größer sein.
  • Sex Education - Diese Serie ist wichtig keine Frage, auch wenn mir nicht alles so recht in den Kopf will. Aber nun habe ich auch erst einige Folgen gesehen. Mal schauen.







Bücher die ich unbedingt in der nächsten Zeit lesen will:


Der Glanz der Dunkelheit - Mary E- Pearson
Vertrauen und Verrat - Erin Beaty
Unendlich Wir - Amy Harmon
True North 2 - Sarina Bowen
Alles was du suchst - Marie Force
Dieser Augenblick erschreckend und schön - Marci Lyn Curtis 
Marie - Gabriel P. Henry 
Throne of Glass 5 - Sarah J. Maas

Throne of Glass 6 - Sarah J. Maas
Celaenas Geschichte - Sarah J. Maas
Stormheart - Cora Cormack
Das Lied der Krähen - Leigh Bardugo
Goldener Käfig - Victoria Aveyard 
Lady Midnight - Cassandra Clare
Heliopolis - Stefanie Hasse
Schicksalsjäger - Stefanie Hasse 
Die verlorenen von New York - Susan Beth Pfeffer
Riverdale - Micol Ostow
Nur in der Dunkelheit leuchten die Sterne - Marieke Nijkamp
Uhrwerk der Unsterblichen - Alexander Kopainski
Aschefeder - Sarah Wanner
Trust Again - Mona Kasten
Feel Again - Mona Kasten
19 Minuten - Jodi Picoult
River of Violence - Tess Sharpe
Gegen das Schicksal - Veronica Roth
Someone New - Laura Kneidl
Songbird - Anna Rosina Fischer 
Golfen Synasty - Jennifer L. Armentrout
Broken beautiful Hearts - Karmi Garcia 
Vollendet - Neal Shusterman
Wer fliegen will muss schwimmen lernen - Krystal Sutherland





gelesen | lese ich | ungelesen





__________________________________




Was mich gefreut hat:

Diese Woche ist nicht viel gewesen. Ich freue mich selbstverständlich immer, dass es uns allen gut geht aber ansonsten war es eher anstrengend.

Alltägliche Dinge haben mich gefreut, zB., dass mein Sohn seinen Schnuller ''Hurry'' nennt oder das meine Tochter so gut in der Schule ist. 

Oder, dass ich Steine mit Sternzeichen darauf gekauft habe passend zu einer meiner absoluten Lieblingsreihen ''Bannwald''.

Auch habe ich mich gefreut, als ich kürzlich eine Nachricht erhielt in der ich dann zum ersten Mal erfahren habe, dass es in meiner winzigen Stadt noch eine weitere Buchbloggerin gibt. Das ist cool und wahnsinnig toll. 

Kleinigkeiten aber das sind ja bekanntlich oftmals die wichtigen Dinge.


Auch durfte ich mich über diese wunderschöne Bookish Candle zu ''Aschefeder'' von Sarah Wanner freuen, die sie mir geschickt hat. Dafür noch mal danke, sie ist wunderschön und riecht irre toll. Gemacht wurde sie übrigens von Vedalights die auch einen Etsy Shop und eine Instagram Seite haben.



Was sonst:
Wisst ihr, ich habe Jahre meine Facebook Seite gehabt und gedacht, dass reicht. Auch war ich über jeden Kontakt mit Bloggern, Autoren und Verlagen wirklich irre dankbar (das hat sich zwar nicht geändert, denn ich bin immer noch dankbar für all die Menschen und Bücher und Möglichkeiten) aber es ist so viel mehr geworden. Ich habe viel mehr Kontakt zu anderen im Buchbereich, habe viel mehr Ideen und werde tatsächlich gefragt ob ich Bücher rezensieren möchte (warum gerade ich? :O ). Ich finde das ist so großartig, denn es gibt so unendlich viele Blogger, die ganz tolle Arbeit leisten warum also ich? Und das freut mich und spornt an noch mehr zu machen und mich noch mehr ins Zeug zu legen. 

#justsaying




Weitere Leselaunen:






[Schickt mir gerne euren Link - egal auf welchem Weg]





                                  



Kommentare:

  1. Hurry? Wie niedlich! Wie kommt er denn darauf? :D
    Und super, dass deine Tochter gut in der Schule ist. Sowas ist doch immer schön :)
    Und ich liebe einfach immer noch deinen Bloggertisch - das musste mal gesagt werden.
    Alles Liebe,
    Mika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es klingt wie ''Häwi'' und entwickelt sich immer mehr zu Hurry xD Mittlerweile sagen hier alle Hurry xD Abgeleitet von Schnulli das kam ihm nicht über die Lippen erst wars n lang gezogenes Huwiiiii und dann häwai und nund Hurry xD Witzig das mal so auseinander zu nehmen :D

      Hach danke das du das sagst ! <3

      Löschen
  2. Sex Education fand ich richtig cool!! Viel Spaß beim Weiterschauen!

    Liebste Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mittlerweile auch, so so wichtig und das auf eine witzige Art. Ich bin schon fast beeindruckt ich finde ja das ist Aufklärung in der Neuzeit. Davon würden sich Teenager eher was abgucken als vom schnöden Bio-Unterricht xD

      Löschen

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

[Rezension] Eve of Man - Giovanna und Tom Fletcher

Sie ist die letzte Frau. Das Schicksal der Menschheit liegt in ihren Händen: EVE Sie ist die Antwort auf alle Gebete der Welt, ...