Samstag, 18. November 2017

Blogtour _ Chroniken der Unterwelt - Über Runen und Vampire



Hallo und Willkommen,

Heute macht die Blogtour bei mir Halt. Gestern habt ihr bei Vanny von bookalicious8 einen tollen Einblick in die Entstehung der Geschichte, der Shadowhunter bekommen. Und heute geht es weiter.

🜄

Was macht die Schattenjäger eigentlich so stark?
Einiges. Ja. Aber vor allem die Magie, die in ihren Runen steckt. Runen, die ein Mensch ohne die besondere Kraft der Shadowhunter nicht überleben würde.
Es gibt sie für beinahe alles.
Selbst unsichtbar sein ist kein Problem, besonders schnell oder stark sein?
Es braucht nur eine Rune.
Und?
Natürlich die Stele. 


Auf dem Bild könnt ihr sie sehen. Die Stele, ohne die es keine Runen gibt.
Und auch sehr ihr einige der Runen, die den Schattenjägedrn zur Verfügung stehen.
Die Freundschaftsrune z.B - hier gerade vom Buch verdeckt - oder die Heilrune.
Schicksals, furchtlos, lautlos, Liebe.
Und das sind nur ein paar von ihnen. Immer wieder tauchen sie auf und ich bin mir sicher, dass längst nicht alle erwähnt werden. Dennoch habe ich sie mir alle angesehen, und ich habe mich kurz gefragt, wie man so etwas kompliziertes mal schnell mit einer Stele auf den Arm oder sonst wohin brennen kann, doch beim aufzeichnen habe ich gemerkt, dass im Grunde aus wenigen einfachen Strichen bestehen, obwohl sie kompliziert aussehen.
Auch wenn ich mir manchmal am liebsten eine Rune für Genauigkeit gewünscht hätte (Ganz oben im Bild).


Beim Lesen habe ich alles, was mit ihnen zutun hatte aufgesogen.
Ich finde es unglaublich spannend und die Idee, dass man sich ''Zeichen'' auf die Haut brennt um bestimmte Fähigkeiten zu erlagen fasziniert mich, und sicher auch einige andere.


Ich und meine Rune
Natürlich finde ich alle Runen toll, aber wenn ich mir eine wünschen dürfte, dann wäre es eine, die mich selbst in die Welt der Schattenjäger katapultiert. Ich würde gerne mit Jace die Runen durch gehen und gegen eine Liebesrune hätte ich nichts einzuwenden.
Doch neben den Dämonen, die keine Runen nutzen können existieren abgesehen von den Mundies auch noch die Unterweltler, die ebenfalls keine Runen verwenden können. Auch nicht die mächtigen.....


Vampire
Auch Kinder der Nacht genannt sind Menschen, die durch Dämonenblut unsterblich gemacht wurden. Was ihnen aber auch die Fähigkeit sich fortzupflanzen genommen hat.

Mächtige Vampire sind z.B
Raphael Santiago 
Camille Belcourt
oder auch Alexei de Quincey (1878) ob sein Clan noch existiert weiß niemand.


Kirschsaft?
Sicher nicht, denn der würde sie eher krank machen als sie zu ernähren. Jeder Vampir muss sich von Blut ernähren. Von welchem Lebewesen er dieses bekommt ist jedoch vollkommen unwichtig.

Sklaven oder...Dom..?
Domestikens oder auch Finsterlinge, aber was ist das überhaupt. Und wieso Sklaven? 
In gewisser Weise kann man sie so sicher bezeichnen. Denn sie dienen dem Vampir, der sie ''hält'' als Blutbar, von der sich der Vampir nach Lust und Laune ernähren kann.
Das macht den Finsterling aber nicht krank, denn Vampirblut hat heilende Kräfte und diese können dazu genutzt werden das Leben der Domestikens zu verlängern.
Camille hat gleich zwei von ihnen.




Und was können die?
Alles was du auch kannst aber sehr viel besser.
Sie sind viel stärker, schneller, hören besser und wenn sie zu viel getrunken haben können sie sich sogar in eine Fledermaus verwandeln. Nicht schlecht diese Vampire.
Und dann ist da noch diese Winzigkeit: die Gedanken der Mundies sind vor ihnen nicht sicher, denn sie können sie kontrollieren und sie dazu bringen Dinge zu tun oder sogar zu vergessen.

Können die eigentlich alles?
Nein. Wer kann das schon?
Aber mit Knoblauch beißt man auf Granit. Stattdessen gilt: pfählen, köpfen, verbrennen.
Jace stimmt mir da zu.


Sag schon - Wie?
Wenn ein Mundie von einem Vampir Blut trinkt oder gebissen wird verwandelt er sich, sofern er dann nachdem er gestorben ist  denn das geschieht dann- begraben wird. Dann wird der Mundie quasi neu geboren, mit sehr sehr spitzen Eckzähnen.

Quelle

Wenn ihr jetzt keine Lust habt nur um ein Vampir zu werden direkt sterben zu müssen, dann versucht doch die Ausgabe ''Chroniken der Unterwelt 1'' zu gewinnen und Teil der Welt der Schattenjäger zu werden und natürlich der, der Vampire. 

Gewinne mich
[Danke Goldmann ]
Verrate mir dafür in einem Kommentar, welche Rune du gerne hättest.
Teilnehmen könnt ihr auch auf den anderen teilnehmenden Blogs


Vanny von Bookalicious8
Sunniy von Buecherhummel
Svenja von meine Tintenwunderwelt

Teilnahmebedingungen:
- Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen.
- Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden.
- in Anspruch auf eine Barauszahlung des Gewinns besteht nicht.
- Keine Haftung für den Postversand.
- Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Es ist nur ein Gewinn pro Haushalt möglich.
- Das Gewinnspiel läuft vom 18.11 bis zum 24.11 und wird dann sobald wie möglich auf den teilnehmendes Blogs verkündet.


Kommentare:

  1. Was für ein toller Beitrag. 😍
    Ich hätte gerne die Engelskraft rune oder die Parabatai rune ♡ ich find aber alle Runen total toll!

    AntwortenLöschen
  2. Toller Beitrag, Liebes! <3

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag, ich hätte gerne die Rune der Seelenstärke und die der Heilung. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Der Beitrag ist Klasse.
    Ich hätte am liebsten eine Rune um die Zeit zu verlängern, das heißt ich hätte mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben oder aus einer Stunde mache ich zwei wo ich mein Lieblingsbuch durchlebe.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    Danke für den schönen Beitrag.
    Ich hätte gern: SOWILU, SOWELU, die Rune der Ganzheit, Lebenskräfte, die Energie der Sonne

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,

    Ich hätte momentan gerne die Ausdauer Rune und würde einfach gerne stundenlang durch den Wald mit einem Hörbuch joggen um den Kopf frei zu pusten.

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    ein sehr interessanter Beitrag.:) Danke dafür.
    Ich hätte gerne die Heilungsrune. Denn es kommt doch ab und zu mal vor, dass beim Kampf gegen das Böse verletzt wird. Unerwartete Gefahren lauern überall.
    Aber gegen eine Liebesrune hätte ich auch nichts einzuwenden...hihi ;)

    Liebe Grüße,
    Apathy

    AntwortenLöschen
  8. Einfach traumhafter Beitrag 😍💋
    Ich hätte gerne die Voyance (Hellseherei), die Engelsmacht und die Vereinigung . Am liebsten noch vieles mehr 🙈
    Ich wünschte das ich einfach meine Sachen packen könnte und in de Welt eintauchen könnte der Schattenjäger,das wäre ein Traum❤️😍

    Liebe Grüße
    LuneaSue

    AntwortenLöschen
  9. Huhu!

    Ich hätte gerne die Rune, die mich vor den Augen der Menschen unsichtbar macht :) Dann kann man sich ungesehen und ungestört vor ihnen bewegen und erfährt vielleicht auch interessante Dine!

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  10. Hey :)

    Vielen Dank für den tollen Beitrag und die Bilder dazu :) Echt cool gestaltet. Ich hätte gerne die Rune für Sprachbegabung. Wie cool wäre das denn, wenn ich ganz einfach andere Sprache lernen könnte und mich überall unterhalten kann.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nessi!
    Ein wunderschöne Beitrag. Ich bin selbst totaler Frischling in der Schattenjäger-Welt, aber bereits jetzt schon total geflashed. Mich spricht aktuell die Parabatai-Rune am meisten an und ich wüsste auch schon, mit wem ich die eingehen würde <3. Definitiv mit meiner besten Freundin, weil sie wie eine Seelengefährtin für mich ist.

    Ganz liebe Grüße,
    Jeanne Winter

    AntwortenLöschen
  12. Schöner Beitrag und tolles Gewinnspiel!!��

    Also es gibt viele Runen die ich gerne benutzen würde ... aber ich denke das vorallem die Heilungsrune sehr praktisch wäre!��

    AntwortenLöschen
  13. Hey Nessi :)
    Ein toller Beitrag! Ich liebe die Geschichten rund um die Shadowhunter <3 Wenn ich mir eine Rune aussuchen könnte wäre es daher die Voyance Rune, damit ich das was mir bisher verborgen geblieben ist sehen kann und ein Teil der Schattenjäger Gemeinschaft werden kann.

    Liebe Grüße Jasmine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo :)

    Wiedermal ein toller Beitrag zur Blogtour :)
    Ich hätte gerne eine Rune, die mich unsichtbar macht. So könnte man viele Dinge erfahren, die die Menschen einem nicht unbedingt ins Gesicht sagen. Man könnte aber auch ungeklärte Verbrechen besser aufdecken oder diese sogar verhindern ;)

    Viele liebe Grüße,
    Svenja Feierabend

    AntwortenLöschen
  15. Hallo :)
    Vielen Dank für den tollen Beitrag :)
    Die Runen sind für mich einer der interessantesten Aspekte des Schattenjägerlebens.
    Ich würde mich wahrscheinlich für die Heilrune entscheiden, dann müsste ich mich nicht immer mit lästigen Kopfschmerzen rumärgern :D

    LG Anna C.
    (caanna92@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nessi,

    ein schöner Beitrag zu dieser Tour. :) Danke dir für deine Mühe. :)

    Ich hätte gerne die Rune der Heilung, da sie für mich am interessantesten ist. Auch möchte ich sie, dass ich mich dann ständig heilen könnte wenn ich was habe. :D

    Liebe Grüße,

    Benny

    AntwortenLöschen
  17. Danke für diesen spannenden Artikel! Musste mich erstmal informieren, was es alles so gibt, da ich COB ja noch nicht gelesen habe, aber ich hätte gerne die Zauberganz Rune, die vor Irdischen unsichtbar macht. Das stelle ich mir sehr spannend vor! ;-D

    AntwortenLöschen

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

[New in] Mal wieder neue Schätze

N eulich bei Hugendubel: Mängelexemplare. Nessi an der Kasse. Verkäuferin: Haben sie gesehen, dass es 3 für 10€ gibt? Nessi kauft...